Natur-/ Umweltschutz/ Klima

Im Umwelt-, Klima- und Artenschutzschutzes ist der Kreis Lippe ganz vorne mit dabei – und darauf bin ich stolz! Denn das ist für mich Generationengerechtigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Die globalen Umwelt-und Klimaprobleme sind längst nicht mehr zu leugnen. Wir müssen uns bewusstmachen, dass es so, wie wir momentan leben, auf keinen Fall weitergehen kann. Wir müssen unser Klima, unsere Umwelt, Tiere und Pflanzen wirksamer und nachhaltiger schützen.

Seit 2016 nehmen 22 Kommunen Deutschlandweit an dem Bundesförderprogramm Masterplan „100% Klimaschutz“ teil. Zu diesen wenigen ausgewählten Kommunen zählt auch der Kreis Lippe. Ziel des Masterplans ist es, die Treibhausgasemissionen bis 2050 um 95% zu senken und den Endenergieverbrauch gegenüber 1990 zu halbieren.
In diesem Jahr beginnt die energetische Sanierung des Kreishauses. Dadurch sollen in Zukunft 55 % des aktuellen Energiebedarfs eingespart werden. Zusätzlich sind gemeinsam mit 4 weiteren lippischen Kommunen Investitionen in Höhe von 27 Millionen Euro für den E-Fuhrpark und Mobilitätsstationen geplant – damit sparen wir jedes Jahr mehr als 3500 Tonnen CO2 ein.

Die Bemühungen des Kreises zahlen sich aus: 2019 bekam die Verwaltung des Kreises den European Energy Award zum zweiten Mal verliehen. Der Kreis Lippe schneidet mittlerweile als bester Landkreis in Deutschland ab – Platz 1 für uns!